Mit 102 ins neue Jahr

"Beneidenswerte Fitness"

+
Topfit und bestens gelaunt empfängt der 102-jährige Erich Peter (rechts) am Donnerstag Bürgermeister Josef Mayr.

Kempten – Gesunde Ernährung und viel frische Luft – das sind laut Erich Peter die wichtigsten Zutaten für ein langes und gesundes Leben. Und der Mann weiß wovon er spricht, schließlich feierte er am Donnerstag seinen 102. Geburtstag.

Aus diesem Anlass bekam der rüstige Kemptener auch Besuch von Bürgermeister Josef Mayr. „Sie haben eine beneidenswerte Fitness“, meinte Mayr (CSU), als er Erich Peter im Namen der Stadt einen Geschenkkorb und im Namen des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ein Glückwunschschreiben und einen Kaffee-Becher mit bayerischem Wappen überreichte. Und Erich Peter ist dankbar, dass er trotz seines hohen Alters noch so fit ist: „Mein Herrgott meint es so gut mit mir.“ Zusammen mit seiner 93 Jahre alten Frau Ingeburg ist der gebürtige Österreicher 30 Jahre lang mit dem Wohnmobil durch die Welt gereist. „Wir waren überall und haben viel gesehen, aber es ist nirgends so schön wie in Deutschland“, so Erich Peter. Vor allem das Allgäu hat es ihm angetan: „Unser Allgäu ist ein von Gott gesegnetes Land, einfach wunderschön“, meinte der 102-Jährige, der bereits seit über 45 Jahren seine Rente genießt. Noch heute machen seine Frau und er oft Tagesausflüge im Allgäu, denn mobil sind die beiden: Erich Peter fährt noch selbst Auto.

Meistgelesen

Shawn James im "mySkylounge"
Shawn James im "mySkylounge"
EEG ein "teurer Irrweg!"
EEG ein "teurer Irrweg!"
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Schüsse im Wald führen zu Großeinsatz der Polizei
Schüsse im Wald führen zu Großeinsatz der Polizei

Kommentare