Anzeige wegen Hausfriedensbruch

Kemptener Jugendliche klettern auf Kran

.(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

Kempten - Am Samstag gegen 22.30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Kempten zu einem Kran im Bereich der Leutkircher Straße gerufen.

Vor Ort konnten vier Jugendliche angetroffen werden, die auf den Kran geklettert waren. Auf Ansprache kletterten die Personen ab und betraten den Boden glücklicherweise unverletzt. Des Weiteren stellten die Beamten fest, dass die Jugendlichen im Alter zwischen 18 und 19 Jahren teilweise stark alkoholisiert waren. Die Jugendlichen erwartet nun eine Anzeige aufgrund von Hausfriedensbruch und eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Ticker Kempten: Quarantäne im Wilhelm-Löhe-Haus ist beendet
Corona-Ticker Kempten: Quarantäne im Wilhelm-Löhe-Haus ist beendet
Nach Ausstieg von OA: So geht es weiter mit Klima-Anpassungsstrategie 
Nach Ausstieg von OA: So geht es weiter mit Klima-Anpassungsstrategie 
Stadt Kempten beendet Missbrauch der Bikeboxen 
Stadt Kempten beendet Missbrauch der Bikeboxen 
E-Bikes sind gefragt wie nie zuvor 
E-Bikes sind gefragt wie nie zuvor 

Kommentare