Ringerische Glanzleistungen

Kottener Ringer bei den Schwäbischen Meisterschaften erfolgreich

Mering/Kempten – Der Nachwuchs des TSV Kottern wartete mit technisch- und kämpferischen Glanzleistungen bei der schwäbischen Meisterschaft in Mering auf.

Die Umstrukturierung im Trainerbereich bei den Schülern und der Jugend mit Angelo Perri und Thomas Freudling bei den Zehn- bis 14-Jährigen sowie Karl Bielmeier und Niclas Gaa bei den Fünf- bis Zehnjährigen zeigte nach der kurzen Zeit der Zusammenarbeit mit den jungen Athleten ihre ersten Früchte. 

Überragende Schwäbische Meister wurden Bruno Bielmeier (22 Kilogramm/E-Jugend) mit drei Schultersiegen und dies mit drei verschiedenen Griffen sowie Giuliano Perri (31 Kilogramm/D-Jugend), der mit fünf haushoch überlegen gewonnenen Kämpfen das Publikum begeisterte.

Jens Wörmann (58 Kilogramm/D-Jugend) wurde kampflos Sieger und Niclas Gaa (55 Kilogramm/A-Jugend) besiegte im Finale Patrick Meichelböck aus Westendorf. Als Dritt-Platzierte hatten Florian Wirth (29 Kilogramm/E-Jugend), Emilian Weinert (42 Kilogramm/D-Jugend), Linus Finkenzeller (38 Kilogramm/C-Jugend), Dominik Schweikart (41 Kilogramm/B-Jugend), Nico Wörmann (65 Kilogramm/A-Jugend) und Felix Wörmann (71 Kilogramm/A-Jugend) Plätze auf dem Treppchen ergattert. Mit Ben Stetter (25 Kilogramm/E-Jugnend) Platz 5, Leo Weinert (34 Kilogramm/D-Jugend) Platz 8, Levi Seyberlich (29 Kilogramm/D-Jugend) Platz 6, Teodor Popa (42 Kilogramm/C-Jugend) Platz 4 und Julian Rust (34 Kilogramm/C-Jugend) Platz 7 konnten respektable Ergebnisse erzielt werden.Mit Jonah Müller war im Vorfeld ein großes Talent ausgefallen, das sich beim Pokal-Derby gegen Kempten den Arm gebrochen hatte. 

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Bilder vom Sonntag in der Kreisbote-Fotobox
Bilder vom Sonntag in der Kreisbote-Fotobox
Das sind die Samstag-Bilder aus der Kreisbote-Fotobox
Das sind die Samstag-Bilder aus der Kreisbote-Fotobox
Und das gab´s am Freitag in der Fotobox zu sehen
Und das gab´s am Freitag in der Fotobox zu sehen
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!

Kommentare