Bögel wird zum dritten Mal in Folge Bayerischer Meister

Kotterner Ringer holen zwei Titel auf Bayerischer Meisterschaft

1 von 2
Holte zum 3. Mal in Folge den Bayerischen Meistertitel: Alex Bögel.
2 von 2
Sicherte sich den Bayerischen Meistertitel in der A-Jugend: Simon von Rützen.

Kempten/Regensburg – Die jungen Ringer des TSV Kottern haben bei den bayerischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Regensburg ihr Können unter Beweis gestellt und kehrten mit zwei Siegern heim. Insgesamt gingen an dem Wochenende fast 300 Ringer an den Start, davon zehn aus Kottern.

Alex Bögel startete bis 77 Kilogramm bei den Junioren, seinen schnellsten Kampf gewann er nach gerade einmal 47 Sekunden technisch überlegen. Im Finale stand er dann dem Regensburger Meyer gegenüber. Die Halle war für den heimischen Ringer, was sich auch lautstark bemerkbar machte. Sein Gegner wusste sich nur mit unfairen Mitteln zu helfen und schubste Alex regelrecht von der Matte. Alex ließ sich davon nicht beeinflussen, setzte zweimal zu seinen starken Aushebern an und gewann technisch überlegen.

Ebenfalls bayerischer Meister wurde Simon von Rützen in der A-Jugend bis 51 Kilogramm. Seinen ersten Kampf gewann er nach gerade mal 25 Sekunden auf Schulter. Im zweiten Kampf hatte er den Berchtesgadener Quarg vor sich, auch hier überzeugte er und gewann nach 21 Sekunden auf Schulter. Im Finale zeigte Simon seine Klasse und packte zum dritten mal seinen Spezialgriff aus, woraufhin der Landestrainer aufmerksam wurde und ihn zum Lehrgang nach Oberhaching einberief. Wenn er sich dort unter Beweis stellt, gehört er neben Alex Bögel zum Bayernkader und ist für die anstehende Deutsche Meisterschaft nominiert.

Spannende Kämpfen zeigten auch Jens Wörmann (B-Jgd/68 Kilogramm/3. Platz), Julian Rust (B-Jgd/35 Kilogramm/3. Platz), Alexander Stoll (Junioren/82 Kilogramm/5. Platz), Niclas Gaa (Junioren/60 Kilogramm/6. Platz), Nico Wörmann (A-Jgd/65 Kilogramm/6. Platz), Matthias Becker (A-Jgd/65 Kilogramm/11. Platz), Linus Finkenzeller (B-Jgd/41 Kilogramm/7. Platz) und Levi Seyberlich (C-Jgd/31 Kilogramm/8. Platz).

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf
Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten
Kinderbuchtipps für Osternest, Ferien und Zusammen-Alleine-Sein
Kinderbuchtipps für Osternest, Ferien und Zusammen-Alleine-Sein
Nachdenken über Separation der älteren Menschen und der damit verbundenen psychischen Belastungen 
Nachdenken über Separation der älteren Menschen und der damit verbundenen psychischen Belastungen 

Kommentare