Altusried: 49-Jähriger sackt auf Sitz zusammen

Landwirt verstirbt bei Traktorfahrt

+

Altusried - Ein 49 Jahre alter Landwirt ist in Altusried bei einer Traktorfahrt gestorben.

Laut Polizeimeldung befuhr der Mann mit seinem Traktor die Kreisstraße von Frauenzell nach Muthmannshofen. Eine Zeugin bemerkte, wie der Traktor ins Schlingern kam und der Landwirt auf dem Sitz zusammensackte. Anschließend überfuhr der Traktor noch eine Verkehrsinsel und kam an einem Baum zum Stillstand. 

Trotz Einsatzes des Notarztes des Rettungshubschraubers verstarb die Person noch an der Einsatzstelle. Todesursache dürfte eine medizinische innere Ursache gewesen sein.  kb

Auch interessant

Meistgelesen

Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"
Kinderschutzbund Kempten feiert 40. Geburtstag
Kinderschutzbund Kempten feiert 40. Geburtstag

Kommentare