Führerschein von 54-Jährigem beschlagnahmt

LKW-Fahrer mit 2,5 Promille erwischt

+

Kempten - Am heutigen Donnerstagmorgen, gegen 6.45 Uhr, versuchte ein 54-jähriger Ostallgäuer seinen Lkw zum Entladen rückwärts an eine Rampe zu rangieren. Mit dem Rangieren hatte der Lkw-Fahrer allerdings seine Mühe.

Eine Kontrolle durch die Polizei ergab, dass der Tatverdächtige erheblich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Der Lkw-Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, der Führerschein wurde beschlagnahmt.(PI Kempten)

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Polizei entdeckt Cannabisaufzucht
Polizei entdeckt Cannabisaufzucht
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Großes Festival der Militärmusik diese Woche im Allgäu
Großes Festival der Militärmusik diese Woche im Allgäu

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.