Ladendiebstahl

Mädchen beim Stehlen erwischt

Ein Schild mit der Aufschrift „Unsere Ware ist videoüberwacht! Jeder Diebstahl wird zur Anzeige gebracht.“
+
Symbolbild

Kempten - Am Dienstagnachmittag entwendeten eine zwölfjährige und eine 13-Jährige in einem Bekleidungsgeschäft im Innenstadtbereich Kemptens mehrere Kleidungsstücke.

Die beiden Kinder begaben sich gemeinsam mit mehreren Artikeln in eine Umkleidekabine und verließen diese nach kurzer Zeit wieder mit leeren Händen. Ein Angestellter fand kurz darauf lediglich die Etikette der Kleidungsstücke in der Umkleidekabine. Auf Vorhalt nahmen die jungen Mädchen die entwendeten Artikel aus deren Taschen und gaben diese wieder zurück. Die Artikel hatten einen Gesamtwert von über 50 Euro. Gegen die beiden Mädchen wurde ein Verfahren wegen Ladendiebstahl eingeleitet.

(PI Kempten)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Busunfall mit mehreren Verletzten
Kempten
Busunfall mit mehreren Verletzten
Busunfall mit mehreren Verletzten
Sie sehen alternativ aus, teilen aber die Ideen von Nazis
Kempten
Sie sehen alternativ aus, teilen aber die Ideen von Nazis
Sie sehen alternativ aus, teilen aber die Ideen von Nazis
Kempten und Oberallgäu erleichtern Zugang zu Impf-Infos
Kempten
Kempten und Oberallgäu erleichtern Zugang zu Impf-Infos
Kempten und Oberallgäu erleichtern Zugang zu Impf-Infos
Fuchsbandwurm: Panikmache oder echte Gefahr?
Kempten
Fuchsbandwurm: Panikmache oder echte Gefahr?
Fuchsbandwurm: Panikmache oder echte Gefahr?

Kommentare