Mitreißende Inszenierungen

„Spiel`s nochmal, Sam!” des Landestheaters Schwaben ist am 7. März in Lindenberg zu sehen. Foto: Veranstalter

Bereits zum zweiten Mal finden in Lindenberg in Zusammenarbeit mit dem Landestheater Schwaben (LTS) die Theatertage statt. Vom 1. bis 15. März wechseln sich spannende wie mitreißende Inszenierungen mit einem Rahmenprogramm aus Workshop, Film und Vortrag ab.

Bei den vier Vorstellungen des LTS im Löwen-Saal kommen verschiedene Theatergenres zum Zuge – angefangen beim zeitgenössischen Drama („Andorra“, 5. März), über eine skurrile Liebeskomödie im typischen Woody-Allen-Stil („Spiel´s nochmal, Sam!“, 7. März) bis hin zum Musical („Cabaret“, 10. März) ist alles geboten. Für die kleinen Theaterbesucher steht bei zwei Schulaufführungen außerdem das Grimmsche Märchen „Jorinde und Joringel“ im Programm. Vor jeder Vorstellung gibt es ab 19 Uhr ein passendes Rahmenprogramm im Löwen-Foyer: Mal spielt die Theatergruppe der Antonio-Huber- Schule ein kleines Entrée, mal rockt eine Band der Sing- und Musikschule Lindenberg und dann lassen noch die Tänzerinnen der Ballett- und Klavierschule Wegner die Beine fliegen. Während des gesamten Zeitraumes ist eine Bilder- und Objektausstellung der Grundschule und der Realschule Lindenberg im Löwen-Foyer zu sehen. Neben den Inszenierungen gibt es eine literarische Soirée mit Texten von Max Frisch und seinen Erben (1. März, 19.30, Gymnasium Lindenberg) und die Theaterpädagogin des Landestheater, Claudia Schilling, bietet einen Workshop zum Thema „Mini-Drama – spielerisch Variationen erproben“ an. Der Kinoclub Filmriss zeigt zum Abschluss der Theatertage am 15. März mit „The Artist“ einen Film, der deutlich macht, was mit Mimik und Gestik allein alles möglich ist. Karten und weitere Infos gibt es beim Kultur- und Gästeamt Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/80 328 oder im Internet unter www.lindenberg.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Feiern verbindet
Feiern verbindet
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Bezirksmusikfest in Probstried
Bezirksmusikfest in Probstried
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz

Kommentare