Neue Hinweisschilder an der A96

Werbung macht sich immer bezahlt. Zusammen mit Michael Mader, dem stellvertretenden Dienststellenleiter der Autobahnmeisterei Wangen, besichtigte Bürgermeister Rainer Magenreuter jetzt die Aufstellung der neuen Hinweisschilder an der A96.

Kurz vor der Abfahrt Kißlegg ist nun von beiden Seiten deutlich zu sehen, dass es im Allgäu eine Stadt zu besichtigen gibt, die weiter bekannt ist als man gemeinhin annimmt. Seit fast zwei Jahren hat sich Isny um diese Schilder bemüht und hat sie nun endlich bekommen. Die Rechnung der Firma Dambach kommt zwar noch, Bürgermeister Magenreuter sieht jedoch keine Zahlungsschwierigkeiten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Armbändchen für den Einkauf
Kempten
Armbändchen für den Einkauf
Armbändchen für den Einkauf
Der Box-Promoter Mevlüt Kaffar will Kempten wieder zu einer Hochburg des Boxsports machen
Kempten
Der Box-Promoter Mevlüt Kaffar will Kempten wieder zu einer Hochburg des Boxsports machen
Der Box-Promoter Mevlüt Kaffar will Kempten wieder zu einer Hochburg des Boxsports machen
»Lions Glücksmomente«-Adventskalender: Jetzt im Handel
Kempten
»Lions Glücksmomente«-Adventskalender: Jetzt im Handel
»Lions Glücksmomente«-Adventskalender: Jetzt im Handel
6. Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost im Pfarrzentrum St. Ulrich
Kempten
6. Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost im Pfarrzentrum St. Ulrich
6. Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost im Pfarrzentrum St. Ulrich

Kommentare