Schwarzer Rauch in Durach

Oldtimer brennt komplett aus

+

Durach - Am Montagnachmittag kurz nach 16 Uhr fiel einem 83jährigen Oberallgäuer beim Starten eines Pkw`s Rauch im Bereich des Fahrzeughecks auf, woraufhin er geistesgegenwärtig den Pkw aus der Garage schob und die Freiwillige Feuerwehr alarmierte. 

Laut Pressemitteilung der Polizei hatte der Pkw beim Eintreffen der Feuerwehr bereits komplett gebrannt, konnte aber nach kurzer Zeit gelöscht werden. Der Eigentümer des Pkw`s blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand allerdings wirtschaftlicher Totalschaden. 

Durch die schnelle Reaktion des Fahrzeugeigentümers konnte ein größerer Sachschaden an der Garage verhindert werden. 

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Eine Entscheidung fürs Leben
Eine Entscheidung fürs Leben
Kinder präsentieren Masken ihres vhs-Workshops
Kinder präsentieren Masken ihres vhs-Workshops
Autofahrerin übersieht Motorradfahrer
Autofahrerin übersieht Motorradfahrer
Bitte nicht auf Bahnanlagen!
Bitte nicht auf Bahnanlagen!

Kommentare