Weltweit und auf dem Hildegardplatz in Kempten

"One Billion Rising" - Protest gegen Gewalt

+

Kempten – Unter dem Motto „One Billion Rising“ tanzte am Dienstag eine große Schar Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Hildegardplatz ihren Protest gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Das Kari-Tanzhaus und das Frauenhaus Kempten hatten zu dieser globalen Solidaritätsaktion eingeladen, um mit künstlerischen Mitteln darauf hinzuweisen, dass weltweit eine Milliarde Frauen („One Billion“) in irgendeiner Form Gewalt erleben.

"One Billion Rising" - Flashmob auf dem Hildegardplatz

Ganz vereinzelt waren auch rosa Pussy-Mützen zu sehen, mit denen im Januar etwa eine Million Amerikanerinnen und Amerikaner friedlich gegen Präsident Donald Trump und seine sexistischen Sprüche demonstriert haben. Es soll eine der größten Kundgebungen in der Geschichte Washingtons gewesen sein. 

Elisabeth Brock

Meistgelesene Artikel

Brand in Tiefgarage - Kino evakuiert

Kempten - Am vergangenen Samstag wurde die Feuerwehr Kempten um kurz nach 0.00 Uhr zum Colosseum Center Kempten in der Königsstraße alarmiert. Die …
Brand in Tiefgarage - Kino evakuiert

PKW-Brand auf der A7

Kempten - Am gestrigen Dienstag gegen 19 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Betzigau und Kempten Rauch im …
PKW-Brand auf der A7

Kunst, Kaffee, Kuchen und Kreativität

Kempten – Nicht nur Information, auch Mitmachen war angesagt beim Tag der offenen Tür in der Kunstschule Kempten der vhs. Seit September 2016 bietet …
Kunst, Kaffee, Kuchen und Kreativität

Kommentare