Lob für pfiffige Planung

Stadt erstattet nicht

Eine andere Regelung, die der Stadtrat einstimmig be- schloss, betrifft den Grundbesitz der Stadt. Bei Rückfall oder Ablauf des dem Kunsteis-Förderverein übertragenen Erbbaurechts wird die Stadt den Verkehrswert des Gebäudes nicht erstatten. Die Anlage ist dem Verein ohne Preis überlassen worden, und gebaut wird nun auch mit erheblichen Stadtzuschüssen.

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Bezirksmusikfest in Probstried
Bezirksmusikfest in Probstried
Feiern verbindet
Feiern verbindet
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz

Kommentare