Mehrfach Miete geprellt

Polizei nimmt Mietbetrüger fest

+

Sulzberg - Aufatmen können die Besitzer von Ferienwohnungen im Oberallgäu. Am Dienstagnachmittag nahmen Beamte der Polizeiinspektion Kempten einen 52 Jahre alten Betrüger in einer Ferienwohnung fest. Dem 52-Jährigen wird zur Last gelegt, sich seit geraumer Zeit wiederholt in Ferienwohnungen im Oberallgäu einzumieten und dann ohne Bezahlung abzureisen. Teilweise wurden Gegenstände aus den Wohnungen durch den vermeintlichen Mieter entwendet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der Mann am Mittwoch dem Haftrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Dieser erließ laut Polizeimeldung Haftbefehl.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Polizei entdeckt Cannabisaufzucht
Polizei entdeckt Cannabisaufzucht
Planungen zur Bebauung im Seegader werden wieder aufgenommen
Planungen zur Bebauung im Seegader werden wieder aufgenommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.