Wer nicht hören will...

Randale im Bordell

+
PantherMedia B143135157

Kempten - In Polizeigewahrsam endete am Mittwochnacht die Geburtstagsfeier eines 37-Jährigen. Weil er am Veranstaltungsort - ein Bordell in Kempten - anfing zu randalieren, wurde die Polizei gerufen. Als die Beamten seine Personalien feststellten, wurde der Mann gegenüber den Polizisten mit Beleidigungen ausfällig. Er fuhr mit seinem Fahrrad davon, um kurze Zeit später die Polizeibeamten wieder zu beschimpfen. Den Rest der Nacht verbrachte er laut Polizeimeldung zur Unterbindung weiterer Straftaten in polizeilichem Gewahrsam. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bei Lagerhallenbrand in Buchenberg kam Besitzer ums Leben 
Bei Lagerhallenbrand in Buchenberg kam Besitzer ums Leben 
66-Jähriger wird mehrfach angezeigt
66-Jähriger wird mehrfach angezeigt
Blick ins Glas war zu tief
Blick ins Glas war zu tief
Lese- und Rechtschreibschwäche? Mit dem LOS Kempten spart Ihr Kind ein Jahr!
Lese- und Rechtschreibschwäche? Mit dem LOS Kempten spart Ihr Kind ein Jahr!

Kommentare