Kemptener Radkriterium hat einen neuen Streckenverlauf in der Innenstadt

Rasant durch Kempten

+

Kempten – Heuer starteten die Teilnehmer des Kemptener Radkriteriums auf der Bahnhofstraße. Der Rundkurs erstreckte sich von der Bahnhofstraße über die Königstraße hin zur Beethovenstraße und bog am Freudenberg wieder auf die Bahnhofstraße. Durch die Verlegung interessierten sich mehr Zuschauer als letztes Jahr für den Wettbewerb.

Ein weiteres Mal wechselte das traditionelle Kemptener Radkriterium seinen Standort. War man aus Angst vor Stürzen im vergangenen Jahr vom Hildegardplatz wieder zur altbekannten Rundkurs an der Bodmanstraße zurückgekehrt, starteten heuer die Teilnehmer des Kemptener Radkriteriums auf der Bahnhofstraße in Richtung Süden.

Die Platzierungen: Profis KT, Elite Amateure: 1. Platz Schmeiser, Jonas; RSC Kempten | 2. Platz. Mayr; Andreas, RSC Kempten | 3. Platz Schlichenmaier, Tim; RSC Kempten | Amateure: 1. Platz Swassek, Markus; Team Baier Landshut | 2. Platz Kleinhans, Lukas; RSC Kempten | 3. Platz Büsch, Christian; 1. Suhler MTB Rennsteig | Frauen: 1.Platz Erath, Tanja; Canyon II SRAM Racing | 2. Platz Riffel, Christa; Canyon II SRAM Racing | 3. Platz Scharbach, Sarah; Wia Wis Racing Team | Senioren: 1. Platz Westhäuser, Markus; BIKE-o-RADO Racing Team | 2. Platz Danner, Eric; Rad Team Danner e.V. / 3. Platz Wuzniak, Darizsz; Talvi Sport.

Jörg Spielberg

Auch interessant

Meistgelesen

Besorgter Flaneur versorgt den Fischerjungen
Besorgter Flaneur versorgt den Fischerjungen
Der Klinikverbund Allgäu ist bereit für Covid-Patienten
Der Klinikverbund Allgäu ist bereit für Covid-Patienten
Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf
Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten

Kommentare