Raus ins Gelände

Spektakuläre Einlagen mit dem Motorrad erwarten die Besucher des Renn-Wochenendes in Kreuzthal. Am 18. September geht es los. Foto: Veranstalter

Am 18. und 19. September steht das Kreuzthal ganz im Zeichen des Motorsports. Auftakt des rasanRenn-Wochenendes bildet am Samstag, 18. September, ab 12 Uhr das Kreuzthaler Moped-Enduro. Rund 30 Teams mit jeweils zwei Fahrer, unterteilt in die Kategorien Mofas, Mopeds und Damen, werden zu dem vom MSC Kreuzthal organisierten Rennen erwartet.

Auf einem abwechslungsreichen und gut einsehbaren Wald- und Wiesenparcours und mit einer Begrenzung der Motorleistung auf maximal 50 Kubikzentimeter verspricht der Samstag spannende Zweikämpfe sowie packende Rennmomente. Rund vier Stunden feinster Motorsport werden um 18 Uhr mit der Siegerehrung und um 20 Uhr mit der After-Race-Party mit DJ Einstein abgerundet. Herausfordernd präsentiert sich ebenfalls der Sonntag. Ab 9.30 Uhr wird zum traditionellen ADAC-Alpenpokal-Trial an das Gelände um den Gasthof Batschen geladen. Startklassen von Bambinis bis Experten, ausgefeilt präpariertes Gelände und trickreiche Sektionen bieten den Zuschauern beste Unterhaltung und lassen auch erfahrene Motorsportler staunen. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen mit Getränken, Kaffee und Kuchen sowie Kolbenfresser-Burger bestens gesorgt. Anmeldungen für die Rennen können noch bis zum Renntag beim gastgebenden MSC Kreuzthal per E-Mail unter msckreuzthal@gmx.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 07569/93 00 39 vorgenommen werden.

Auch interessant

Meistgelesen

Feiern verbindet
Feiern verbindet
Bezirksmusikfest in Probstried
Bezirksmusikfest in Probstried
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz

Kommentare