Erfolgreiche Cowgirls

22 Reiterinnen haben Prüfungen im Westernreiten gemeistert

+

Dietmannsried – Ihr Wissen in Theorie und Praxis des Westernreitens stellten insgesamt 22 Mädchen und junge Frauen vor kurzem auf der Reitanlage Balthasarhof bei Dietmannsried unter Beweis.

Sie bestanden erfolgreich die Prüfungen zum Basispass und zum Deutschen Westernreitabzeichen der Klasse IV. Angeleitet und betreut wurden sie hierzu von Ausbilderin und EWU-Trainerin Christine Becherer sowie von Sigrun Rose. Regelmäßig werden auf dem Balthasarhof Kurse zum Erlangen verschiedener Motivations- und Leistungsabzeichen im Westernreiten angeboten. Sie konnten vor den Richtern glänzen. Auf dem Bild umrahmen (v.l.) Jenny Zapf, Viktoria Ammer, Jasmin Brockmann, Melanie Rott und Daniela Schiebel zu Pferde ihre Trainerin Christine Becherer. Mit Bravour hatten sie zuvor verschiedene Lektionen der Western-Dressur (Horsemanship) sowie Hindernisse im Trail-Reiten gemeistert. 

Becherer

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.