Sankt Manger feiern

Am kommenden Freitag, 9. Juli, und am Samstag, 10. Juli, finden das Stadtteilfest Sankt Mang und das BSG-Sommerfest auf dem Marktplatz „Im Oberösch“ in Sankt Mang statt. Wie bereits vor zwei Jahren werden beide Veranstaltungstage von der BSG-Allgäu in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro Sankt Mang organisiert.

Die SeniorenHausBand startet am Freitag um 15 Uhr und sorgt mit ihrem abwechslungsreichen Programm für Stimmung bei Jung und Alt. Die swingenden Senioren an Tenorsax, Posaune, Klavier, Gitarre und Bass werden von Junior und Drummer Karlheinz Frick, dem Leiter des Seniorenhauses, begleitet. Die offene Bühne steht den Kindern von Sankt Mangs Grundschulen und Kindertagestätten zu Verfügung, die am Nachmittag ihre Tanzaufführungen zeigen. Das Programm auf der Bühne wird abgerundet durch den Auftritt der Line-Dance- Gruppe „Thunder Boots“ um Karin Lösch. Während der Bühnendarbietungen haben alle Gäste die Möglichkeit, den Kinderflohmarkt zu besuchen. Ab 19 Uhr wird die Kemptener HipHop-Formation „Bazuka“ auftreten. Am Samstag wird ab 15 Uhr der Musikverein Sankt Mang für die musikalische Untermalung des BSG-Sommerfestes sorgen. Für Kinder und Jugendliche bieten die Veranstalter ein abwechslungsreiches Programm: eine Hüpfburg, ein Kinderkarussell, Ponyreiten, eine Beach-Soccer-Arena und Bungee-Running. Das Team vom Kempodium betreut eine mobile Werkstatt und führt Kinder und Jugendliche an handwerkliche Tätigkeiten heran. Beim Tag der offenen Tür kann bis 18 Uhr ebenfalls das umgebaute Verwaltungsgebäude der BSG besichtigt werden. Ab 19 Uhr wird die Kemptener Band „Inspiration“ für Stimmung in den Abend hinein sorgen.

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Das „Große Loch“ im Fernsehen
Das „Große Loch“ im Fernsehen
Entdecke den Skyline Park neu: Neues Gelände, neue Attraktionen, neuer Fahr-Spaß
Entdecke den Skyline Park neu: Neues Gelände, neue Attraktionen, neuer Fahr-Spaß
Der älteste Kemptener feiert 105. Geburtstag
Der älteste Kemptener feiert 105. Geburtstag

Kommentare