Rabiate Schüler

Ein Dutzend Jugendliche verprügeln Schüler

Kempten - Eine Gruppe von circa zwölf Jugendlichen ließ sich am vergangenen Montag in der Poststraße erst spät davon abhalten, auf einen 14-jährigen Schüler einzuschlagen. Sie hatten ihn laut Polizeimeldung niedergeschlagen und in den Bauch getreten. Als die Mutter des 14-Jährigen dazwischengeht, wird sie weggeschubst und der Schüler weiter bedroht. Als Rädelsführer konnte ein 13 Jahre alter Syrer ermittelt werden. Die Polizei Kempten bittet Zeugen, die den Vorfall gesehen haben, sich unter der Nummer 0831/99 09-0 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Video
Parkettböden - Wohngefühl und Lebensqualität
Parkettböden - Wohngefühl und Lebensqualität
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"

Kommentare