Siebter Saal für’s Kino

Auf dem verglasten Foyer des Colosseum Centers soll der siebte Kinosaal mit Platz für 112 Personen als „Rote Box“ entstehen. Foto: Läufle

Gute Nachrichten für Kino-Fans: Das Colosseum Center bekommt einen zusätzlichen Kinosaal, der als „Rote Box“ auf das jetzige Foyer (Kassen) gebaut wird.

112 Besucher haben in dem dann siebten Kinosaal des Kemptener Kinos Platz. In den Hof des Colosseums Centers hinein wird es eine Ausgangstreppe geben, die gleichzeitig als Fluchttreppe dienen kann. „Der Aufbau ist zwar eine zusätzliche Verdichtung in diesem Bereich, die massive Bebauung ist aber gut vertretbar“, erläuterte Bauordnungsamtsleiterin Dr. Franziska Renner den Stadträten. Der Bauausschuss sah die Pläne am Dienstagabend sehr positiv und segnete den Bauantrag einstimmig ab.

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Shawn James im "mySkylounge"
Shawn James im "mySkylounge"
Schüsse im Wald führen zu Großeinsatz der Polizei
Schüsse im Wald führen zu Großeinsatz der Polizei
Humanitäre Ziele statt Weltherrschaft
Humanitäre Ziele statt Weltherrschaft

Kommentare