Stadt will so viel investieren wie lange nicht

Was tun mit 165,4 Millionen Euro? Darüber hat seit Montagabend der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrates im Rahmen der Haushaltsberatungen für das kommende Jahr zu entscheiden. In voraussichtlich sechs Sitzungen werden die Stadträte vor allem über Investitionen und Schuldenabbau debattieren. Bereits Ende Januar soll der Stadtrat den Haushalt dann endgültig verabschieden.

Mit 165,4 Millionen Euro umfasst der Haushalt 2012 laut den vorliegenden Unterlagen der Stadtkämmerei exakt 14 Millionen Euro mehr als das diesjährige Budget. Während 138 Millionen Euro auf den Verwaltungshaushalt entfallen, umfasst der Vermögenshaushalt im kommenden Jahr 27,4 Millionen Euro. Da aber nur vier Millionen Euro an Überschuss aus dem Verwaltungs- in den Vermögenshaushalt überwiesen werden können, muss für einen ausgeglichenen Vermögenshaushalt auch im kommenden Jahr wieder auf die allgemeine Rücklage, sprich das Sparbuch der Stadt, zurück gegriffen werden – diesmal in Höhe von 12,3 Millionen Euro. Nach derzeitigem Stand hat die Stadt dann En- de 2012 nur noch 17,2 Millionen Euro im Sparstrumpf. Derzeit sind es noch etwa 30 Millionen Euro. Erst 2014 kann der Vermögenshaushalt nach derzeitigen Berechnungen allein aus dem Überschuss des Verwaltungshaushaltes finanziert werden. Gleichzeitig sollen die Schulden im Sinne der strategischen Ziele 2020 weiter konsequent gesenkt werden – und zwar von heuer 15,2 Millionen auf 13,5 Ende 2012. Bei den Investitionen verfolgt die Stadtverwaltung 2012 ebenfalls ehrgeizige Ziele: So sollen mit insgesamt 24,9 Millionen Euro im kommenden Jahr fast sieben Millionen mehr investiert werden als in diesem Jahr und so viel wie seit über 12 Jahren nicht mehr. Dazu kommen weitere sechs Millionen Euro im Verwaltungshaushalt, die für den Bauunterhalt vorgesehen sind. Die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am kommenden Donnerstag, 17. November, statt.

Auch interessant

Meistgelesen

Indien trifft Allgäu
Indien trifft Allgäu
Zwischen Romantik und Realität
Zwischen Romantik und Realität
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Große Fußstapfen
Große Fußstapfen

Kommentare