Brand in den frühen Morgenstunden

LKW steht am Kemptener Schumacherring in Flammen

1 von 4
Die Kemptener Feuerwehr war mit 18 Frauen und Männern vor Ort, um die LKW-Kabine zu löschen.
2 von 4
Die Kemptener Feuerwehr war mit 18 Frauen und Männern vor Ort, um die LKW-Kabine zu löschen.
3 von 4
Die Kemptener Feuerwehr war mit 18 Frauen und Männern vor Ort, um die LKW-Kabine zu löschen.
4 von 4
Die Kemptener Feuerwehr war mit 18 Frauen und Männern vor Ort, um die LKW-Kabine zu löschen.

Kempten - Heute Morgen um kurz nach 5 Uhr erreichte die integrierte Leitstelle Allgäu eine Meldung über einen brennenden LKW auf dem Gelände einer Spedition am Schumacherring in Kempten. 

Umgehend wurden entsprechend dem Meldebild Löschfahrzeuge alarmiert, die den Brand vor Ort rasch löschen konnten. Es entstand glücklicherweise nur Sachschaden an der betroffenen Zugmaschine. Die Kemptener Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 18 Männern und Frauen im Einsatz. 

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei war ein technischer Defekt verantwortlich für das Feuer. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bauvorhaben in der Breslauer Straße im Gestaltungsbeirat
Bauvorhaben in der Breslauer Straße im Gestaltungsbeirat
Initiative "100 Euro Ticket auch für Kempten" gegründet
Initiative "100 Euro Ticket auch für Kempten" gegründet
Großer Dank und hohe Anerkennung
Großer Dank und hohe Anerkennung
Die Verlosung bei den "Lions Glücksmomenten" hat begonnen
Die Verlosung bei den "Lions Glücksmomenten" hat begonnen

Kommentare