Unfall in Isny - Polizei sucht Zeugen

Mann in Traktorschaufel schwer verletzt

+
Etwas größer muss die Schaufel des verunfallten Traktors in Isny gewesen sein.

Isny - Eine schwer verletzte Person und Sachschaden in Höhe von 3000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls mit Traktor, der sich am Karsamstag um 16 Uhr Am Unterösch ereignete.

Der Fahrer eines Traktors fuhr in Richtung der Straße An der Adelegg. In der Schaufel des Frontladers befanden sich ein 59-jähriger Mann und eine größere Holzplatte. Vermutlich aufgrund seiner eingeschränkten Sicht übersah der Traktorfahrer einen am Fahrbahnrand geparkten VW-Pol, mit dem er kollidierte. 

Der 59-Jährige zog sich dadurch schwere Verletzungen zu und musste ein Klinikum verbracht werden. Am Pkw entstand laut Polizeimeldung ein Sachschaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Kißlegg, in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gut besucht war die Kreisboten-Fotobox am Donnerstag - ob mit Familie, Freunden oder sogar mit dem Hund
Gut besucht war die Kreisboten-Fotobox am Donnerstag - ob mit Familie, Freunden oder sogar mit dem Hund
Das sind die Samstag-Bilder aus der Kreisbote-Fotobox
Das sind die Samstag-Bilder aus der Kreisbote-Fotobox
Fotostrecke: Besuch auf der Allgäuer Festwoche
Fotostrecke: Besuch auf der Allgäuer Festwoche
Oldtimer-Sternfahrt zum Schluss
Oldtimer-Sternfahrt zum Schluss

Kommentare