TV Kempten 1856 und TV Jahn Kempten planen Fusion

Aus zwei mach eins

+
TVK-Präsident Ullrich Kremser (links) und TV-Jahn-Präsident Hans Leidl freuen sich auf die Zusammenarbeit – auch wenn noch die (kleinen) Hürden Delegierten- und Mitgliederversammlung zu nehmen sind.

Kempten – Überraschung im Kemptener Vereinssport: der TVK 1856 und der TV Jahn Kempten planen eine Fusion. Das gaben die Präsidenten der Vereine, Ullrich Kremser (TVK) und Hans Leidl, am Donnerstagnachmittag im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt.

„Seitdem ich Präsident bin (2008, Anm. d. Red.), denke ich über eine Fusionierung der beiden Vereine nach“, sagte Ullrich Kremser gegenüber dem Kreisboten. Er habe sich gefragt, wieso zwei Vereine in einer Stadt nebeneinander arbeiten, wenn die Kräfte doch auch gebündelt werden könnten. Seit Hans Leidl 2011 Präsident des TV Jahn ist, seien die Gespräche der beiden Vereine über eine Fusion intensiviert worden. „Wir haben abgewogen, was die Vor- und Nachteile sind und haben eigentlich nur Vorteile gefunden“, so Kremser. Grünes Licht von ihren Abteilungsleitern haben beide Vereine am Mittwochabend erhalten. 

In der Vorstandssitzung des TVK ist das Vorhaben einstimmig abgesegnet worden, beim Turnrat des TV Jahn gab es ebenfalls große Zustimmung (zwei Enthaltungen). Durch die Fusion wird ein Verein mit rund 5000 Mitgliedern entstehen, denn die Mitgliederzahl des TVK liegt derzeit bei knapp unter 4000, die des TV Jahn bei knapp 1000. Ziel ist es laut Kremser, dass irgendwann ein hauptamtlicher Geschäftsführer den Verein führt. Überstürzt wird das Vorhaben jedoch nicht angegangen. Beim TVK und TV Jahn soll die Delegierten- bzw. die Mitgliederversammlung im Frühjahr dem jeweiligen Verein den Auftrag erteilen, alles Nötige für die Fusion vorzubereiten. Frühestens im Herbst 2014 bzw. zum 1. Januar 2015 soll die Fusion dann vollzogen sein. „Wir haben jetzt ein Jahr Zeit, alle Details vorzubereiten“, so Kremser. Einen ausführlichen Bericht zur geplanten Fusion lesen Sie in der Mittwochsausgabe.

Melanie Läufle

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Das „Große Loch“ im Fernsehen
Das „Große Loch“ im Fernsehen
Erlebnistag im Grünen Zentrum
Erlebnistag im Grünen Zentrum
Eröffnung der "MangBox" in Kempten
Eröffnung der "MangBox" in Kempten

Kommentare