Zu knapp überholt

Auto mehrfach überschlagen

Am Mittwochnachmittag fuhr eine 23-Jährige mit ihrem Pkw auf der von Dietmannsried kommend in Richtung Altusried. Kurz vor der Abzweigung in Richtung Reichholzried überholte sie laut Polizeimeldung ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer mit einem schwarzen Mercedes. Da er sehr knapp an der Frau vorbeifuhr, wich diese nach rechts aus und kam ins Bankett. Sie lenkte gegen und kam nach links von der Fahrbahn ab, wobei sie sich mehrfach überschlug. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert. Durch die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs entstanden Verkehrsbehinderungen auf der Strecke zwischen Krugzell und Dietmannsried. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher und dem Unfallhergang machen können, bittet die Verkehrsinspektion Kempten, sich unter 0831/99 09 20 50 mit ihr in Verbindung zu setzen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Center Parcs Park Allgäu noch bis 21. Oktober geschlossen
Center Parcs Park Allgäu noch bis 21. Oktober geschlossen
Betrunkener hat es auf Autos abgesehen
Betrunkener hat es auf Autos abgesehen
Pläne an der Riederau: Nein von ÖDP und Grünen wird überstimmt
Pläne an der Riederau: Nein von ÖDP und Grünen wird überstimmt

Kommentare