Polizei Isny bittet um Hinweise

Gefährliches Überholmanöver

Isny - Um Zeugenhinweise zu einem Verkehrsunfall auf der L 318 zwischen Aigeltshofen und Rengers bittet die Polizei Isny. Ein unbekannter Pkw-Lenker hatte am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr in Fahrtrichtung Isny einen vor ihm fahrenden PKW überholt und sich dabei offenbar verschätzt. Eine entgegenkommende 19-jährige Corsa-Fahrerin musste daraufhin stark abbremsen und weit nach rechts fahren, um dem Überholenden das Wiedereinscheren zu ermöglichen. Dabei streifte die Corsa-Fahrerin mit ihrer rechten Fahrzeugseite die Leitplanke. Nach dem Vorgang setzte der unbekannte Lenker seine Fahrt in Richtung Isny fort. Wer Hinweise zum Fahrer oder zum Fahrzeug machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97 65 5-0, zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.