Urlaub endet mit unangenehmer Entdeckung

Wohnungseinbruchsdiebstahlin Altusried

+
Unbekannte Diebe hebelten in Altusried eine Terassentüre auf.

Altusried - Während die Hausbewohner im Urlaub waren nutzten Unbekannte ihre Abwesenheit aus, hebelten im Schleifweg die Terrassentüre eines Reiheneckhauses auf und durchsuchten die Wohnräume nach Bargeld und Wertgegenständen.

Der Tatzeitraum liegt zwischen 09. und 16. August. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld sowie eine Herrenarmbanduhr.

Da die Unbekannten alle durchsuchten mutmaßlichen Verstecke so zurückließen, wie sie diese vorgefunden hatten, und nicht wie üblich Schränke, Kommoden, Schubladen und andere Aufbewahrungsmöglichkeiten durchwühlten, bemerkten die Urlaubsheimkehrer den Einbruch nicht sofort. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro. Die Kripo Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/9909-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aktuelle Infos zum Corona-Virus in Kempten und im Oberallgäu
Aktuelle Infos zum Corona-Virus in Kempten und im Oberallgäu
Wie sieht die Zukunft der Allgäuhalle aus?
Wie sieht die Zukunft der Allgäuhalle aus?
Sina Trinkwalder beeindruckt mit ihrer Geschichte Kemptener Publikum
Sina Trinkwalder beeindruckt mit ihrer Geschichte Kemptener Publikum
Nur vage "Geschenke" des Ministerpräsidenten bei seinem Gastspiel in Kempten
Nur vage "Geschenke" des Ministerpräsidenten bei seinem Gastspiel in Kempten

Kommentare