Für die Zukunft

Am Samstag, 20. März, ist es einmal mehr soweit. Die Naturwissenschaftlich-Technische Akademie (nta) Prof. Dr. Grübler lädt von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. „Die nta – Deine Chance“ ist das diesjährige Motto.

Bekanntlich bietet die Hochschule der nta für Schüler mit Fachhochschulreife Studiengänge aus den Bereichen Chemie, Pharmazeutische Chemie, Physik und Informatik an. Für Absolventen mit Mittlerer Reife stehen staatlich geprüfte „Technische Assistentenberufe“ in der Biotechnologie, Chemie, Informatik- und Kommunikationstechnik, Pharmazie und Physik zur Auswahl. Bei allen diesen Ausbildungen kann parallel die Fachhochschulreife erworben werden. Zur individuellen Förderung zählt als Einstiegshilfe auch das Vorbereitungssemester (Februar/ März bis Juli). Am Tag der offenen Tür können Interessierte hinter die Kulissen der seit nunmehr 65 Jahren erfolgreichen Ausbildungs- und Studienstätte blicken. Ob naturwissenschaftliche Labore oder Hörsäle, Mensa oder Wohnheime – alles steht an diesem Tag für die Besucher offen. In vielen Bereichen lassen sich die Schüler und Studenten über die Schulter schauen und geben Einblicke in Ausbildung oder Studium. Von den Dozenten werden alle Fragen rund um die vorgestellten Berufe und Studienmöglichkeiten beantwortet. Besonderen Wert wird auf die ist die Ausbildungs- und Studienberatung gelegt. Diese soll den jungen Schülern die Berufsfindung erleichtern. Viel geboten Das Rahmenprogramm reicht von der Analyse von Spirituosen, Regenerative Energieerzeugung im Fachbereich Chemie, Versuche zur Gentechnik im Fachbereich Biotechnologie, Kosmetikherstellung und Vitamin C-Bestimmung im Fachbereich Pharmazie, Vorführung von Schüler- und Studentenprojekten im Fachbereich Informatik bis hin zu Versuchen aus Optik, Laser- und Sensortechnik im Fachbereich Physik.

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Indien trifft Allgäu
Indien trifft Allgäu
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Zwischen Romantik und Realität
Zwischen Romantik und Realität

Kommentare