Streit um Waschmaschine eskaliert

Vermieter in Keller eingesperrt

Kempten - Ihren Vermieter sperrten die 23 und 20 Jahre alter Mieter im Keller des Hauses ein. Sie waren mit dem 69 wegen einer Waschmaschine in Streit geraten. Noch vor Eintreffen der Polizei wurde der Raum aufgesperrt und die Mieter flüchteten. Weil die Mieter ihren Wohnort nicht der Meldebehörde angezeigt hatten, erhalten sie auch diesbezüglich eine Anzeige, so die Meldung der Polizeiinspektion Kempten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Maria Profanter rühmt unsere Denkkraft in ihrer Ausstellung
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"
Ankündigung eines Amoklaufs als "unbedachte Äußerung"
Kinderschutzbund Kempten feiert 40. Geburtstag
Kinderschutzbund Kempten feiert 40. Geburtstag

Kommentare