Wohnungseinbrüche in Kempten und Durach

Zeugen dringend gesucht

Kempten/Durach - Bislang unbekannte Täter hebelten am Montag zwischen 15 und 19.45 Uhr eine Terrassentüre in Durach auf. Der beziehungsweise die Täter gelangten in das Gebäude und entwendeten Schmuck und Bargeld. Der Schaden beträgt laut Meldung der Kriminalpolizei Kempten circa 500 Euro.

Etwa zur gleichen Tatzeit, zwischen 14 und 21 Uhr, wurde in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Kempten eingebrochen. Auch hier wurde die Terrassentüre aufgehebelt. Die Einbrecher nahmen auch hier Bargeld mit. Der Sachschaden dürfte sich auf 1.500 Euro belaufen.

Die Kriminalpolizei Kempten sucht dringend nach Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Duracher Ortsteil Bechen und in der Kemptener Knussertstraße festgestellt haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0831/99 09-0 entgegengenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Buntes Begegnungsfest auf dem Residenzplatz
Buntes Begegnungsfest auf dem Residenzplatz
Der Kreisbote Kempten sucht Ihr schönstes Urlaubsfoto
Der Kreisbote Kempten sucht Ihr schönstes Urlaubsfoto
Die Geschichte des vereinten Kempten in einer einzigartigen Videomapping-Show
Die Geschichte des vereinten Kempten in einer einzigartigen Videomapping-Show
19-Jähriger verletzt sich selbst
19-Jähriger verletzt sich selbst

Kommentare