Wohnungseinbrüche in Kempten und Durach

Zeugen dringend gesucht

Kempten/Durach - Bislang unbekannte Täter hebelten am Montag zwischen 15 und 19.45 Uhr eine Terrassentüre in Durach auf. Der beziehungsweise die Täter gelangten in das Gebäude und entwendeten Schmuck und Bargeld. Der Schaden beträgt laut Meldung der Kriminalpolizei Kempten circa 500 Euro.

Etwa zur gleichen Tatzeit, zwischen 14 und 21 Uhr, wurde in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Kempten eingebrochen. Auch hier wurde die Terrassentüre aufgehebelt. Die Einbrecher nahmen auch hier Bargeld mit. Der Sachschaden dürfte sich auf 1.500 Euro belaufen.

Die Kriminalpolizei Kempten sucht dringend nach Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Duracher Ortsteil Bechen und in der Kemptener Knussertstraße festgestellt haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0831/99 09-0 entgegengenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit
AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Verfolgungsjagd nach Unfall
Verfolgungsjagd nach Unfall

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.