Upskirting

15-jährige Schondorferin sexuell belästigt

+
Die Bundespolizei ermittelt gegen einen 37-Jährigen aus Sachsen-Anhalt wegen Upskirting.

Schondorf – Upskirting, amtlich Beleidigung auf sexueller Basis, hat ein 37-Jähriger aus Zerbst am Samstag bei einem 15-jährigen Mädchen aus Schondorf gemacht. Laut Bundespolizei fotografierte er im Zug Gesäß und Brust des Mädchens. Er stieg am Münchener Ostbahnhof aus, die Ermittlungen laufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Landsberg: Kontaktverfolgung im Griff
Corona im Landkreis Landsberg: Kontaktverfolgung im Griff
Gefälligkeitsatteste: Kripo ermittelt gegen Kauferinger Arzt
Gefälligkeitsatteste: Kripo ermittelt gegen Kauferinger Arzt
Das Walter Lang Trio im Stadttheater Landsberg
Das Walter Lang Trio im Stadttheater Landsberg

Kommentare