Samstag, 20.07.19 – Bootstaufe & Jubiläumsfeier

50 Jahre Wasserwacht Dießen

+
Immer noch mit Leib und Seele bei der Dießener Wasserwacht sind diese acht Gründungsmitglieder von 1969, die von der Vorsitzenden Andrea Wessely (rechts) und Bürgermeister Herbert Kirsch (links) geehrt wurden: Hans-Joachim Kessler, Ronald Orawetz, Georg Reindl, Reinhard Lohberger, Werner Häckl, Edeltraud Beer, Andreas Feistl und Werner Forstner (v.l.n.r.).

24 wackere Rettungsschwimmer haben 1969 die Dießener Wasserwacht gegründet. Sie übernahmen mit viel Enthusiasmus die Pionierarbeit für die heutige Ortsgruppe Dießen der Wasserwacht mit stolzen 440 Mitgliedern, darunter 30 aktiven Rettungsschwimmern. Sie laden die Dießener Bevölkerung am 20. Juli ab 14 Uhr in die Seeanlagen beim Dampfersteg ein. 

Zum Abschluss und Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird im Rahmen eines großen Festprogrammes das neue Rettungsboot gesegnet und seiner Bestimmung übergeben. Dazu gibt es Vorführungen der Wasserrettungshundestaffel Augsburg sowie Übungen im Tauchcontainer. Für die Kids stehen eine Hüpfburg und Popcornmaschine bereit. Musik macht die Gruppe „Ohmayer‘s“ und zum Schmausen gibt es Rollbraten und Grillwürste.

Alle weiteren Infos finden Sie hier auf unseren Sonderseiten:

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Ohne Führerschein, mit Unfallflucht: 14-Jähriger Traktorfahrer verursacht Kollision 
Ohne Führerschein, mit Unfallflucht: 14-Jähriger Traktorfahrer verursacht Kollision 
Von-Kühlmann-Straße und Lechweg sollen bis Juni 2020 gesperrt werden
Von-Kühlmann-Straße und Lechweg sollen bis Juni 2020 gesperrt werden

Kommentare