Tödlicher Unfall in Landsberg

59-Jähriger auf Baustelle von Betonmischer überrollt

+
Auch der Notarzt konnte nicht mehr helfen: Gestern Mittag starb ein 59-Jähriger bei einem Baustellenunfall in Landsberg.

Landsberg – Auf der Baustelle im Bereich der Bürgermeister-Dr.-Hartmann-Straße hat es einen Unfall gegeben. Ein 59-Jähriger wurde vom Auflieger eines Sattelzugs überfahren. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 15:40 Uhr wurde der 59-Jährige durch den Auflieger eines Sattelzuges überrollt. Der 30-jährige Fahrer des Sattelzugs wollte gerade die Baustelle im Bereich der Bürgermeister-Dr.-Hartmann-Straße verlassen. Der Verunglückte erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Zur Klärung des Unfallherganges sei ein Gutachter hinzugezogen worden, informiert die Polizei Landsberg. Pressesprecherin Anita Graf vermutet, dass das Unfallopfer kein Angestellter oder Arbeiter der Baufirma war. Der genaue Unfallhergang werde aber erst durch das Gutachten geklärt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Bayerische Landesausstellung 2024 kommt nach Landsberg
Bayerische Landesausstellung 2024 kommt nach Landsberg
Kultgaststätte "Fuchs und Has" in Dettenhofen steht vor dem Aus
Kultgaststätte "Fuchs und Has" in Dettenhofen steht vor dem Aus
Über 100 Pferde beim Uttinger Leonhardi-Ritt gesegnet
Über 100 Pferde beim Uttinger Leonhardi-Ritt gesegnet

Kommentare