Vermisste Schwimmerin

Groß angelegte Suche nach 79-Jähriger im Ammersee

+
Seit Dienstagabend wird eine 79-Jährige Schwimmerin vermisst.

Dießen - Seit Dienstagabend wird im Ammersee nach einer Schwimmerin gesucht. Die 79-Jährige war in St. Alban mit Familienangehörigen Schwimmen

Die Frau wurde am Dienstag zuletzt gegen 19.15 Uhr im Wasser in St. Alban gesehen. Bis 22.15  Uhr wurde mit Hilfe eines Polizei- sowie eines Rettungshubschraubers und den Wasserwachten Dießen, Schondorf, Utting und Herrsching nach der Frau gesucht. Leider ergebnislos. Auch heute konnte die 79-Jährige nicht gefunden werden. Die nächsten Tage wird die Suche durch eine Spezialfirma, die den Grund des Sees absucht, fortgesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erstes Wochenende des "Landsberger Sommers" ist Erfolg
Erstes Wochenende des "Landsberger Sommers" ist Erfolg
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
23-Jähriger schrottet seinen Porsche 911 GT3 RS
23-Jähriger schrottet seinen Porsche 911 GT3 RS
"Kino Open Air" heuer noch besser besucht als im Jahr zuvor
"Kino Open Air" heuer noch besser besucht als im Jahr zuvor

Kommentare