Vermisste Schwimmerin

Groß angelegte Suche nach 79-Jähriger im Ammersee

+
Seit Dienstagabend wird eine 79-Jährige Schwimmerin vermisst.

Dießen - Seit Dienstagabend wird im Ammersee nach einer Schwimmerin gesucht. Die 79-Jährige war in St. Alban mit Familienangehörigen Schwimmen

Die Frau wurde am Dienstag zuletzt gegen 19.15 Uhr im Wasser in St. Alban gesehen. Bis 22.15  Uhr wurde mit Hilfe eines Polizei- sowie eines Rettungshubschraubers und den Wasserwachten Dießen, Schondorf, Utting und Herrsching nach der Frau gesucht. Leider ergebnislos. Auch heute konnte die 79-Jährige nicht gefunden werden. Die nächsten Tage wird die Suche durch eine Spezialfirma, die den Grund des Sees absucht, fortgesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Der Kämmerer und sein Feuerwerk der guten Zahlen
Der Kämmerer und sein Feuerwerk der guten Zahlen
Feuerwehr Denklingen mit neuer Fahne
Feuerwehr Denklingen mit neuer Fahne

Kommentare