Gewalttat im Supermarkt

89-Jähriger in Ludenhausen beleidigt und geschlagen

Polizei Schriftzug
+
Gestern wurde ein knapp 90-Jähriger im Supermarkt geschlagen und schwer verletzt.
  • Susanne Greiner
    VonSusanne Greiner
    schließen

Reichling/Ludenhausen – Gewalt gegen einen knapp 90-Jährigen: Am Mittwochmittag gegen 12.20 Uhr schlug ein 65-Jähriger aus dem Landkreis Landsberg in einem Verbrauchermarkt in Ludenhausen auf einen 89-Jährigen ein und beleidigte ihn.

Der 89-Jährige stürzte infolge der Schläge des Jüngeren und zog sich schwere Verletzungen zu. Zeugen des Vorfalls, insbesondere der Zeuge, der dem 89-Jährigen geholfen hat, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Landsberg, Telefon 08191/932-0, zu melden. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Per Rettungshubschrauber nach Murnau
Landsberg
Per Rettungshubschrauber nach Murnau
Per Rettungshubschrauber nach Murnau
Neue Adresse für Sushi-Liebhaber: SHIRO Sushi in der Landsberger Katharinenstraße
Landsberg
Neue Adresse für Sushi-Liebhaber: SHIRO Sushi in der Landsberger Katharinenstraße
Neue Adresse für Sushi-Liebhaber: SHIRO Sushi in der Landsberger Katharinenstraße
Fuchstalbahn: Entscheidung im Winter?
Landsberg
Fuchstalbahn: Entscheidung im Winter?
Fuchstalbahn: Entscheidung im Winter?
Knast statt Gold für 55-jährigen Reichsbürger
Landsberg
Knast statt Gold für 55-jährigen Reichsbürger
Knast statt Gold für 55-jährigen Reichsbürger

Kommentare