Das könnte Sie auch interessieren

Randalierer in Kaufering

Randalierer in Kaufering

Randalierer in Kaufering
Bittere Rache am verhassten Chef

Bittere Rache am verhassten Chef

Bittere Rache am verhassten Chef
Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Graben, vermessen, dokumentieren

1 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
2 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
3 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
4 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
5 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
6 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
7 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.
8 von 15
Bis zu zehn Archbau-Mitarbeiter beschäftigen sich derzeit mit der Freilegung und Dokumentation der Überrestes des Alten Rathauses. Diese müssen allerdings demnächst der Brunnenstube weichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt

Gefahr durch Zecken

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt
Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust

Flüchtlinge im Lkw

Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust

Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust
Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Besser Biergarteln am Lech:

Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Auch interessant

Meistgelesen

Standing Ovations für die Drum-Stars
Standing Ovations für die Drum-Stars
Plakate überklebt: Fasching kontra Volksbegehren
Plakate überklebt: Fasching kontra Volksbegehren
Konzepte gegen Parkplatznot - Stadtentwicklungsausschuss plant
Konzepte gegen Parkplatznot - Stadtentwicklungsausschuss plant
Petitionsausschuss des Landtags besichtigt Baugebiet "Am Lech"
Petitionsausschuss des Landtags besichtigt Baugebiet "Am Lech"

Kommentare