Verfolgungsjagd erfolgreich

Autorennen auf der B17

PantherMedia D827331
+
In der Nacht auf Sonntag wurde die B17 zur Rennstrecke.

Diesmal haben sich die Raser nicht am Fachmarktzentrum, sondern auf der B17 getroffen: In der Nacht zum Sonntag fuhren mehrere hochmotorisierte Fahrzeuge gegen 2.45 Uhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit an einer Geschwindigkeitskontrolle in südlicher Fahrtrichtung vorbei.

Die Streife nahm die Verfolgung der ersten beiden Fahrzeuge auf, während die restlichen Fahrzeuge sofort abbremsten. Die verfolgten Fahrer der ersten beiden Fahrzeuge konnten auf Höhe Fuchstal gestoppt werden. Dabei handelte es sich um einen 24-jährigen Mann und um eine 20-Jährige Fahrerin, beide aus dem Landkreis Weilheim-Schongau. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die Führerscheine der beiden vor Ort beschlagnahmt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landsberg: Exhibitionist festgenommen
Landsberg: Exhibitionist festgenommen
41-Jährige stirbt nach schweren Unfall bei Issing
41-Jährige stirbt nach schweren Unfall bei Issing
Corona im Landkreis Landsberg: Inzidenz schwankt, bleibt aber weit über 100
Corona im Landkreis Landsberg: Inzidenz schwankt, bleibt aber weit über 100

Kommentare