Nach zwei Schlägen:

O'zapft is, aber nur zur Probe!

+
Nur noch einen Schlag, dann ist der Zapfhahn im Bierfass. Von links: Oberbürgermeister Mathias Neuner, Andreas Kießwetter (Paulaner Brauerei), Veranstalter Edmund Diebold, Festwirt Roland Rachinger und Bürgermeisterin Doris Baumgartl.

Landsberg  O'zapft is! Bei traumhaftem Wetterhat die traditionelle Bierprobe zur D´Landsberger Wies´n gestern ausnahmsweise mal nicht im Gastraum des Bräustüberls statt. Das erste Fass zapften Oberbürgermeister Mathias Neuner, Andreas Kießwetter (Paulaner Brauerei), Veranstalter Edmund Diebold und der neue Festwirt Roland Rachinger im Biergarten an.

Routiniert mit zwei Schlägen trieb Oberbürgermeister Neuner den Zapfhahn in das Fass mit feinem Festbier und zapfte sogleich die erste Runde für die versammelten Gäste. Bürgermeisterin Doris Baumgartl schaute OB Neuner dabei genau auf die Finger, denn bei der Eröffnung im Festzelt gebührt ihr in diesem Jahr die Ehre, das erste Fass anzuzapfen.

Das beliebte Volksfest "D´Landsberger Wies´n" findet an den zwei Wochenenden vom 10. bis  12. und vom 16. bis  19. Juni auf der Waitzinger Wiese statt. Auch dieses Jahr dürfen sich die Besucher wieder auf ein abwechslungsreiches Programm, unterhaltsame Fahrgeschäfte und auf gemütliche Stunden im Festzelt freuen. Stadtpressesprecher Andreas Létang: Vom Wies´n-Rummel mit beliebten Fahrgeschäften von Auto-Scooter bis Riesenrad, mit typischen Volksfestleckereien wie Bratwurst und Zuckerwatte und den traditionellen Umzügen bietet die Wies´n für alle Alterstufen viel Anreiz zum gemeinsamen Feiern. Das musikalische Angebot im Festzelt besteche durch sein abwechslungsreiches Programm von Blasmusik über Schlager bis Party-Sound. Zudem wird die 333-Minuten-Rallye mit ca. 90 Oldtimern auf der Wies´n vorbeischauen.

Nach dem Feuerwerk am Sonntag, 19. Juni, um 22.30 Uhr wird es nur kurzzeitig wieder etwas ruhiger in Landsberg - das Stadtfest und der Töpfermarkt stehen schon in den Startlöchern.

Meistgelesene Artikel

Wagenrekord, gutes Wetter und tolle Stimmung

Landsberg – Ausnahmezustand in der Lechstadt: Der Landsberger Gaudiwurm am Lumpigen Donnerstag konnte mit 33 Wagen nicht nur einen Rekord aufstellen, …
Wagenrekord, gutes Wetter und tolle Stimmung

Mit Dampfer über A96

Utting/Stegen – Die Regelaltersrente, die derzeit schleichend auf 67 Jahre ansteigt, gilt auch für die MS Utting – seit 1950 tuckerte sie über den …
Mit Dampfer über A96

Gewinnspiel: Hyundai Ioniq - der neue Star unter den Elektro-Autos

Still und leise, wie es sich für ein Elektro-Auto gehört, hat sich der Hyundai Ioniq innerhalb kürzester Zeit zum Verkaufsschlager entwickelt. Mit …
Gewinnspiel: Hyundai Ioniq - der neue Star unter den Elektro-Autos

Kommentare