Historisches Kinderfest (Teil 2)

Landsberg bejubelt den vielleicht besten Ruethenfestzug aller Zeiten

1 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
2 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
3 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
4 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
5 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
6 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
7 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.
8 von 71
Neben Festzügen und -veranstaltungen sind das Lagerleben und das Altstadttreiben ein wichtiger Bestandteil des Landsberger Ruethenfests.

Landsberg – Mit einem Festwochenende der Extraklasse ist das Ruethenfest 2019 zu Ende gegangen. Bei bestem Wetter säumten an die 10.000 Besucher die Straßen der Altstadt und den Hauptplatz, um sich bei den Festzügen am Samstag und Sonntag der prächtigen Bilder zu erfreuen. Das historische Kinderfest zog Jung und Alt in seinen Bann. Spektakulär auch das sonntägliche Feuerwerk am Lech zum Abschluss aller Feierlichkeiten. Hier Teil 2 unserer Bilderstrecke.

Auch interessant

Meistgelesen

Ein glänzendes Adventskonzert der Stadtkapelle Landsberg 
Ein glänzendes Adventskonzert der Stadtkapelle Landsberg 
BRK stöhnt: Altkleider im Überfluss
BRK stöhnt: Altkleider im Überfluss
Rentner baut Uttings Sprungturm originalgetreu nach
Rentner baut Uttings Sprungturm originalgetreu nach
Klares Signal für die Fuchstalbahn
Klares Signal für die Fuchstalbahn

Kommentare