1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Landsberg

Uri Chanoch überlebte das KZ in Kaufering

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 8Ein Stück Erinnerung: Uri Chanoch hält die Häftlingsjacke aus dem KZ Kaufering, die er viele Jahre aufbewahrt hat. Nun leiht er sie der Ausstellung im Bunker. © Bodmer
null
2 / 8Erläuterungen im Bauch von Weingut II. © Jordan
null
3 / 8
null
4 / 8Die kleine Bunkerausstellung: Opfer und ihre Namen. © cal
null
5 / 8Das KZ-Mahnmal im Landsberger Bunker. © Lechner
null
6 / 8Fassungslos suchen US-Sanitäter Ende April 1945 im Lager IV nach Überle­-benden (Foto oben) – doch sie finden nur verkohlte Leichen. Das Bild links zeigt einen Erdbunker, in dem die KZ-Häftlinge hausen mussten.
null
7 / 8Fassungslos suchen US-Sanitäter Ende April 1945 im Lager IV nach Überle­-benden (Foto oben) – doch sie finden nur verkohlte Leichen. Das Bild links zeigt einen Erdbunker, in dem die KZ-Häftlinge hausen mussten.
null
8 / 8Wiedersehen im Sommer 1945: Uri Chanoch (r.) fand seinen Bruder Daniel nach langer Suche in Bologna, Italien.

Auch interessant

Kommentare