Uri Chanoch überlebte das KZ in Kaufering

1 von 8
Ein Stück Erinnerung: Uri Chanoch hält die Häftlingsjacke aus dem KZ Kaufering, die er viele Jahre aufbewahrt hat. Nun leiht er sie der Ausstellung im Bunker.
2 von 8
Erläuterungen im Bauch von Weingut II.
3 von 8
4 von 8
Die kleine Bunkerausstellung: Opfer und ihre Namen.
5 von 8
Das KZ-Mahnmal im Landsberger Bunker.
6 von 8
Fassungslos suchen US-Sanitäter Ende April 1945 im Lager IV nach Überle­-benden (Foto oben) – doch sie finden nur verkohlte Leichen. Das Bild links zeigt einen Erdbunker, in dem die KZ-Häftlinge hausen mussten.
7 von 8
Fassungslos suchen US-Sanitäter Ende April 1945 im Lager IV nach Überle­-benden (Foto oben) – doch sie finden nur verkohlte Leichen. Das Bild links zeigt einen Erdbunker, in dem die KZ-Häftlinge hausen mussten.
8 von 8
Wiedersehen im Sommer 1945: Uri Chanoch (r.) fand seinen Bruder Daniel nach langer Suche in Bologna, Italien.

Auch interessant

Meistgelesen

Wenn der A400M über dem Fliegerhorst Lechfeld kreist
Wenn der A400M über dem Fliegerhorst Lechfeld kreist
Junge Bühne Landsberg überzeugt mit "Räuberinnen"
Junge Bühne Landsberg überzeugt mit "Räuberinnen"
Doping: 28-jähriger Breitensportler zu Geldstrafe verurteilt
Doping: 28-jähriger Breitensportler zu Geldstrafe verurteilt
Jugendliche Graffiti-Sprüher identifiziert
Jugendliche Graffiti-Sprüher identifiziert

Kommentare