Konzept wird erarbeitet

Christkindlmarkt Landsberg: noch keine Absage

Christkindlmarkt Landsberg mit Glühweinstand und Menschen
+
Noch ist der Christkindlmarkt in Landsberg nicht abgesagt. Es werde ein Konzept erarbeitet, so die Stadt.

Landsberg – Der Christkindlmarkt in Utting ist bereits abgesagt. In Schondorf geht die Tendenz ebenfalls hin zur Absage, berichtet Bürgermeister Alexander Herrmann. Und Landsberg? Noch gibt es Hoffnung, wie Petra Freund von der Stadtpresse mitteilt.

„Das Veranstaltungsteam erarbeitet aktuell ein Konzept für einen dezentralen Weihnachtsmarkt“, teilt Freund auf Anfrage des KREISBOTEN mit. Man hoffe stark, dass so die dann aktuellen Gegebenheiten bezüglich der Infektionsschutz- und Hygienevorgaben genehmigt werden könne.

Es gehe natürlich vor allem darum, größere Menschenansammlungen und ‚Menschentrauben‘ zu vermeiden. „Daher wird es in diesem Jahr voraussichtlich keine Auftritte von Christkind, Nikolaus und Co. geben können“, bedauert Freund. Dennoch habe man „gute Ideen“ für den Weihnachtsmarkt.

Susanne Greiner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Ampel im Landkreis Landsberg bleibt weiter bei Rot
Corona-Ampel im Landkreis Landsberg bleibt weiter bei Rot
Mit „Grünen Netzen“ in der Stadt zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis
Mit „Grünen Netzen“ in der Stadt zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis
Nach dem Tod der vier Bauarbeiter: Denklingen gründet Bürgerstiftung
Nach dem Tod der vier Bauarbeiter: Denklingen gründet Bürgerstiftung
Eching beschließt den Mücken-Garaus
Eching beschließt den Mücken-Garaus

Kommentare