Cyber-Versicherung

Der Sparkassen-Schutzschirm für Ihr digitales Arbeiten.

Agnes Holzmann-Ferling - Gewerbekundenberaterin der Sparkasse Landsberg-Dießen
+
Agnes Holzmann-Ferling, Gewerbekundenberaterin der Sparkasse Landsberg-Dießen

Cyber-Angriffe können in Ihrem Unter­nehmen deutliche Schäden hinterlassen. Die Cyber-Versicherung der Versicherungskammer Bayern sichert Ihre finan­ziellen Risiken solcher Attacken ab.

Die Digitalisierung birgt Risiken

Ob Kundendaten, vertrauliche betriebliche Informationen oder Steuerung der internen Prozesse – beruflich und geschäftlich bewegen sich Unternehmen, ihre Vertreter sowie Mitarbeiter permanent in der digitalen Welt – im Cyberspace.

Durch die steigende Professionalität und Internationalität der Cyberangriffe erhöhen sich die Angriffe und Attacken auf digitale Systeme und Daten rasant.

Cyberangriffe können die Existenz Ihres Unternehmens bedrohen

2019 wurden 75 % der deutschen Firmen –zunehmend auch kleine und mittlere Unternehmen– Opfer von Cyberangriffen (Spionage, Sabotage, Diebstahl von Daten) und erlitten Schäden in Höhe von insgesamt über 100 Mrd. Euro. (Quelle: Digitalverband Bitkom). Über 70 % der Unternehmen ergriffen Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Cybersicherheit. Dennoch kann keine technische oder organisatorische Maßnahme eine 100-prozentige Sicherheit garantieren.

Die Cyber-Versicherung schützt

Schützen Sie sich und Ihr Unternehmen vor den Folgen eines Cybervorfalls – mit der CyberSchutz-Versicherung der Versicherungskammer Bayern. Die CyberSchutz-Versicherung schützt das Unternehmen vor finanziellen Risiken, die als Folge von Verletzungen der IT-Sicherheit und Cyberangriffen entstehen können. Sie umfasst Haftpflichtansprüche, Vertrauensschäden (Taten mit Vorsatz), Assistance-Leistungen (Forensik, Datenwiederherstellung) und optional auch Ertragsausfall.

Die passende Absicherung

Die Tarife CyberSchutz und CyberSchutz Plus richten sich gezielt an kleine und mittel­ständische Unternehmen. Wenn Viren­programme und Firewall nicht mehr helfen, sind Sie dennoch umfassend finan­ziell abgesichert.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittel­ständischer Betriebe entwickelt.
  • Passgenauer Schutz vor den finanziellen Schäden (Eigen- und Drittschäden) bei gezielten und ungezielten Cyber-Angriffen.
  • Mit wichtigen Leistungen bei Haftpflicht­ansprüchen – zum Beispiel bei Verletzung datenschutz­rechtlicher Bestimmungen.
  • Cyber-Vertrauensschäden (auch „Taten mit Vorsatz“) sind mit abgedeckt.
  • Umfasst zahlreiche Services wie forensische Dienst­leistungen, um festzustellen, welche Aktionen auf einem IT-System stattgefunden haben und wer Verursacher oder Verantwortlicher ist.
  • Schutz vor Ertragsausfall als Folge von Cyber-Zwischenfällen mit der Variante CyberSchutz Plus.

Wir beraten Sie sehr gerne. Vereinbaren Sie dazu einfach einen unverbindlichen Termin! Per Telefon unter 08191 124-0 oder per E-Mail an service@sparkasse-landsberg.de oder sprechen Sie direkt mit Ihrem persönlichen Firmen- oder Gewerbekundenberater.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Sparkasse Landsberg-Dießen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dießens »Anschlag auf den Tourismus« am See
Dießens »Anschlag auf den Tourismus« am See
Corona im Landkreis Landsberg: Weiterer Todesfall
Corona im Landkreis Landsberg: Weiterer Todesfall
»Es ist schon sehr pittoresk in Landsberg!«
»Es ist schon sehr pittoresk in Landsberg!«
Ist der Landsberger Wochenmarkt zu teuer?
Ist der Landsberger Wochenmarkt zu teuer?

Kommentare