Von Kaltenberg nach Hohenschwangau

Der Marsch der Löwen

Löwenmarsch 2021
1 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
2 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
3 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
4 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
5 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
6 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
7 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.
Löwenmarsch 2021
8 von 38
Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert.

Nach nur 19 Stunden und 20 Minuten haben die ersten Teilnehmer das Ziel im Löwenhof von Schloss Hohenschwangau erreicht. Hinter ihnen lag ein Gewaltmarsch über einhundert Kilometer von Schloss Kaltenberg nach Hohenschwangau. Bei strahlendem Sonnenschein waren 676 Wanderer – zweihundert mehr als 2020 – von der Arena aus gestartet und tapfer durch die kühle Spätsommernacht marschiert. Hinter ihnen lag ein Gewaltmarsch über einhundert Kilometer von Schloss Kaltenberg nach Hohenschwangau.

Rubriklistenbild: © Roettig

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

20-Jähriger Kauferinger niedergeschlagen
Landsberg
20-Jähriger Kauferinger niedergeschlagen
20-Jähriger Kauferinger niedergeschlagen
Heiße Kohlen und kopflose Geister
Landsberg
Heiße Kohlen und kopflose Geister
Heiße Kohlen und kopflose Geister
Windpark im schönen Westerholz?
Landsberg
Windpark im schönen Westerholz?
Windpark im schönen Westerholz?
Ein- und Ansichten im Café Freiraum
Landsberg
Ein- und Ansichten im Café Freiraum
Ein- und Ansichten im Café Freiraum

Kommentare