Derby-Klassiker: EVL 2000 empfängt Augsburger Panther – KREISBOTE verlost exklusiv 3x2 VIP-Karten

Ein Wiedersehen mit Ex-EVL-Coach Larry Mitchell gibt es am 17. Februar in der Landsberger Eishalle. Auf einen echten Leckerbissen dürfen sich Eishockey-Fans aus der Region freuen, denn der Oberligist aus der Lechstadt empfängt die DEL-Cracks Augsburger Panther zum Freundschaftsspiel. Exklusiv verlost der KREISBOTE für diesen Eishockey-Klassiker 3x2 VIP-Tickets.

Nach einer durchwachsenen Saison der Landsberger und einer starken der Panther wird es spannend, wie sich das Duell David gegen Goliath entwickelt. Kann die Hurtik-Truppe den Mitchell-Mannen Paroli bieten? Ab 19.30 Uhr wird sich’s zeigen, in dem Freundschaftsspiel, das Elektrizitätswerk Landsberg (EWL) und Lechwerke nun schon zum dritten Mal präsentieren. EVL-Chef Hans-Jürgen Böttcher hofft natürlich, die Augsburger vor im „Hungerbachdome“ vor einem vollen Haus empfangen zu können Spannung ist übrigens auch in den Spielpausen angesagt: Nach dem ersten Drittel treten die EVL-Bambinis gegen die des AEV an. Und in der zweiten Drittelpause gibt es je ein vom Team signiertes Trikot zu gewinnen. Apropos gewinnen: Wer das Freundschafts-Derby EVL - AEV zum Nulltarif erleben möchte, der ist beim KREISBOTEN an der richtigen Adresse. Exklusiv verlosen wir unter unseren Leserinnen und Lesern 3x2 VIP-Karten für das Spiel am 17. Februar. Wählen Sie einfach bis spätestens Freitag, 12. Februar, unsere Hotline 01378-26020503 (50 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis ggf. abweichend) und nennen das Stichwort „Panther“. Unter allen Anrufern entscheidet das Los. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Kaltenbergs "letzter Ritter"
Kaltenbergs "letzter Ritter"
Tempo 30 in der Münchener Straße
Tempo 30 in der Münchener Straße
Umzug startet mit Schreck
Umzug startet mit Schreck

Kommentare