Bierbrauer an erster Stelle

Die zehn Schondorfer-Ideen-Gewinner

Stimmzettel „Ideen für Schondorf“
+
Die zehn Favoriten der ‚Ideen für Schondorf‘ stehen fest!

Schondorf – Die Schondorfer haben ihre ‚Ideen für Schondorf‘ gewählt. Die erste Gewinnerin: die Wahlbeteiligung. Freude wurde beim ORGA-Team laut, als während der Auszählung klar wurde, dass dreimal mehr Personen als im letzten Jahr ihre Stimmen abgegeben hatten. 

Konkret heißt das: Von 3.456 Stimmberechtigten haben 502 für ihren jeweiligen Favoriten abgestimmt. Damit stehen jetzt die zehn Ideen fest, die am 16. Dezember im Gemeinderat verhandelt werden. Neben den Bierbrauern auf Platz 1 (siehe Artikel rechts) schaffte es die ‚Bewegungsplattform für alle Generationen‘ von Lukas Wende und Silke-Hohagen, auf Platz 2. Jutta Beukes ‚Trinkwasserbrunnen am Bahnhof‘ steht auf Platz 3.

Danach folgen: Erweiterung des Spielplatzes (4), Schondorfer Rikscha (5), Outdoor Tischtennisplatte (6), Elektrisches Lastenrad (7), XXL-Bank (8), Theaterprojekt Meditier (9) und auf Platz 10 der ‚Offene Kunstpreis Paul Paede‘.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landkreis Landsberg: Alle Corona-Intensivpatienten beatmet
Landkreis Landsberg: Alle Corona-Intensivpatienten beatmet
Ist der Gnadenhof Frauenwies noch zu retten?
Ist der Gnadenhof Frauenwies noch zu retten?

Kommentare