Doppeltes Pech für einen Dießener

In einer Stunde gleich zwei Unfälle

PantherMedia B22935330
+
Gleich zweimal war ein Dießener innerhalb von einer Stunde in einen Unfall verwickelt.

Dießen – Auch bei der Polizei Dießen ein Kuriosum: Am Montag war ein Dießener innerhalb einer Stunde zweimal in einen Unfall verwickelt. Gegen 10:15 Uhr musste er in Riederau wegen eines 13-jährigen Radlers mit seinem Motorrad eine Vollbremsung hinlegen und stürzte. Er erlitt Schürfwunden und Prellungen, am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Eine Stunde später stieß er mit dem Auto in Dießen beim Ausparken gegen einen anderen parkenden Pkw: Sachschaden rund 2.000 Euro. Die Polizei ließ Milde walten und verwarnte ihn nur mündlich.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto brennt fast vollständig aus
Landsberg
Auto brennt fast vollständig aus
Auto brennt fast vollständig aus
Inzidenz knapp unter 200
Landsberg
Inzidenz knapp unter 200
Inzidenz knapp unter 200
Bergabradeln in der Alten Bergstraße bleibt erlaubt
Landsberg
Bergabradeln in der Alten Bergstraße bleibt erlaubt
Bergabradeln in der Alten Bergstraße bleibt erlaubt
Romance Scamming: Dießenerin mit falscher Liebe betrogen
Landsberg
Romance Scamming: Dießenerin mit falscher Liebe betrogen
Romance Scamming: Dießenerin mit falscher Liebe betrogen

Kommentare