Dreimal auf dem Treppchen

Beim Schlierbachcup in Neuler haben die Rock ‘n’ Roller des RRC Kaufering dreimal auf dem Siegertreppchen gestanden. Janina Bauch und Frank Engelniederhammer siegten in der B-Klasse. In der Schülerklasse holten Tamara Lenz und Simon Prechtl den 2. Platz und Jana Radtke und Tobias Luber den 3. Platz.

Vier Paare des RRC-Kaufering waren nach Neuler gereist, um dort den Schlierbachcup zu tanzen. Drei davon starteten in der Schülerklasse, ein Paar in der B-Klasse. Janina Bauch und Frank Engelniederhammer zeigten eine souveräne Fußtechnikkür und eine gute Akrobatikrunde. Mit dieser Leistung, und trotz ein paar kleiner Schwierigkeiten, tanzten sie sich an die Spitze, holten einen Pokal und erreichten den 1. Platz. Christina Lachenmair und Pascal Lenz tanzten eine gute Vorrunde der Schülerklasse. Leider waren die 7. und 8. Plätze auf viele Paare verteilt, so dass Christina und Pascal durch das Majoritätsprinzip in der Vorrunde ausschieden. Sie erreichten den 8. Platz. Besser lief es für Jana Radtke und Tobias Luber, sowie Tamara Lenz und Simon Prechtl. Beide Paare tanzten eine gute Vorrunde, so dass sie in der Endrunde starten durften. Jana und Tobias kämpften sich in der Endrunde vor bis auf den 3. Platz. Dieser war für die zwei zugleich der erste Trepperlplatz, über den sie sich freuen durften. Auch Tamara und Simon gaben in der Endrunde Gas. Auch für sie gab es den ersten Pokal in ihrer noch jungen Karriere, sie erlangten den 2. Platz.

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Lisa will Bierkönigin sein
Lisa will Bierkönigin sein
Eine Leiche muss her!
Eine Leiche muss her!
Über 4.000 Stunden fürs Gemeinwohl
Über 4.000 Stunden fürs Gemeinwohl

Kommentare