Mehr Dehnung auf dem Hauptplatz

Fahrbahnsanierung auf dem Hauptplatz Teil zwei

+
Teil zwei der Pflastersanierung am Hauptplatz steht an.

Landsberg – Hauptplatzerneuerung die Zweite: In der ersten Woche der Pfingstferien, vom 11. bis zum 17. Juni, steht der zweite Abschnitt der Fugensanierung an.

Fugen müssen ausgebessert und Pflastersteine ersetzt werden. Zudem werden abschließend neue Dehnungsfugen hergestellt.

Hauptplatz und Hubert-von-Herkomer-Straße sind während der Arbeiten halbseitig gesperrt. Der aus Osten kommende Verkehr wird über die Schlossergasse bis zur Sandauer Brücke umgeleite, der Verkehr aus Westen läuft normal weiter.

Die Stadtbuslinien Richtung Bahnhof werden über die Schlossergasse, den Hinteren Anger und die Von-Kühlmann-Straße umgeleitet. Die Ersatzhaltestelle für den Halt „Hauptplatz West“ wird in der Schlossergasse eingerichtet. Der Verkehr bergauf kann wie üblich verkehren.

Auch interessant

Meistgelesen

Reichlinger Dirigent Lars Scharding und die 25-Kilo-Wette
Reichlinger Dirigent Lars Scharding und die 25-Kilo-Wette
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Dießens Marienmünster feiert den 280. Geburtstag mit viel Programm
Dießens Marienmünster feiert den 280. Geburtstag mit viel Programm
Familie Rößler aus Reisch verzichtet auf Plastik
Familie Rößler aus Reisch verzichtet auf Plastik

Kommentare