Bunte Wagen, beste Stimmung

1 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
2 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
3 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
4 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
5 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
6 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
7 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.
8 von 8
Er ist längst über die Landkreis-Grenze hinaus bekannt: Der Untermühlhausener Gaudiwurm fand am Samstag zum 15. Mal statt. Neben einigen Klassikern herrschte viel Kreativität beim Schmücken der Wagen vor.

Auch interessant

Meistgelesen

Streetfood verbindet!
Streetfood verbindet!
Schmuck und Werkzeug für 200.000 Euro geklaut
Schmuck und Werkzeug für 200.000 Euro geklaut
Hunde-Elend bei Dießen
Hunde-Elend bei Dießen
Shakespeares „König Lear“ in einer saftig-bunten Inszenierung
Shakespeares „König Lear“ in einer saftig-bunten Inszenierung

Kommentare