Festwochenende zum Jubiläum:

Eresing zelebriert sein 950-Jähriges

1 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
2 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
3 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
4 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
5 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
6 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
7 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.
8 von 9
Die 950-Jahr-Feier der Gemeinde ist am Höhepunkt angelangt. Zum Abschluss des dreitägigen Feiermarathons weihten die Eresinger am Sonntag die neue Vereinsfahne des Soldaten- und Kameradschaftsvereins.

Auch interessant

Meistgelesen

Landsbergs Finanzen sind bald wieder "live"
Landsbergs Finanzen sind bald wieder "live"
Golf brettert Mercedesfahrer ins Bein
Golf brettert Mercedesfahrer ins Bein
Gabriele Uitz kandidiert als Bürgermeisterin
Gabriele Uitz kandidiert als Bürgermeisterin
Das war’s im Rathaus
Das war’s im Rathaus

Kommentare